Die Schule  

   

Schüler- und Elterninformationen  

   

Media  

   

Auch in diesem Schuljahr haben die Klassen beziehungsweise die Gruppen das Thema „Frieden – Weltfriedenstag“, am 21. September, im Unterricht thematisiert.

 

Die weißen Tauben schmücken wieder die Fenster der Schule.

 

Im Schaufenster konnte man sich einen Monat lang über dieses Thema informieren.

 

Die sprachliche Vielfalt des Wortes „Frieden“ wurde im islamischen Religionsunterricht mit viel Liebe ausgearbeitet.

Als Krönung dieser Arbeit sind zwei großartige Plakate an den Schulwänden entstanden.

 

Der Höhepunkt des ganzen Projektes war ein gemeinsames Treffen aller SchülerInnen und LehrerInnen im Schulhof.

Jedes Kind hat einen aufgeblasenen Luftballon, mit einer selbst gestalteten Friedenstaube, bekommen. Die SuS haben sich daraufhin, entlang des Umrisses der großen Friedenstaube, die am Boden des Schulhofes markiert war, aufgereiht. Nach der Ansprache der neuen Direktorin, Claudia Wechselberger, wurden die Luftballons in die Luft gelassen, in der Hoffnung, dass der Frieden für uns alle und für immer weilt.

 

   
© ALLROUNDER