Die Schule  

   

Schüler- und Elterninformationen  

   

Media  

   

Projekt BEE and ME                           

Seit April 2016 wird an der Daniel Gran Volksschule das Pilotprojekt „BEE and ME. Eine Reise mit Herz“ durchgeführt. BEE and ME ist ein, speziell für die erste Grundstufe (Vorschule, 1. und 2. Klasse) der Volksschule konzipiertes Vorsorgeprojekt, das von Österreichischen Herzfonds, dem Büro für Diversität der Stadt St. Pölten gemeinsam mit Mag.a Lena Weiderbauer entwickelt wurde und ein klares Ziel verfolgt: Ein glückliches und gesundes Herz. Dieses kann mit Unterstützung ausreichender Bewegung, gesunder Ernährung und tiefgreifender Entspannung erreicht werden. Gerade für den Schulalltag ist das besonders wichtig, da so die Konzentrationsfähigkeit der Kinder und die Freude am Lernen erhöht werden kann. Zudem profitieren die Kinder auch noch im Erwachsenenalter von dieser Sensibilisierung.

                            


Kindern einen gesunden Lebensstil zu vermitteln und damit negativen Folgen wie Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes entgegenzuwirken – genau das bezweckt BEE and ME. Im Rahmen des Projekts werden die Kinder spielerisch auf eine 12-wöchige „Reise“ geschickt, auf der es gemeinsam mit dem Maskottchen BEE – das eine Biene symbolisiert – viel zu entdecken gibt. Die von BEE mitgebrachte Reisekiste enthält zahlreiche Spiele, Entspannungs- und Fitnessübungen, Geschichten zum Vorlesen, sowie Arbeitsblätter, die während der gesamten Reise abwechselnd zum Einsatz kommen. Der eigens komponierte BEE and ME-Song animiert die Kinder zum Mitsingen und Mittanzen. Als besonderes Highlight gibt es für jede teilnehmende Klasse drei Workshops, in denen die wichtigen Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung auf eine ganz besondere Art und Weise behandelt werden.

          

Die 1a bei ihrem Erlebnisspaziergang zum Thema Gesunde Ernährung und beim Anrichten der Gesunden Jause - nur 2 der vielen tollen Angebote des Projekts!

                             

 

 

   
© ALLROUNDER